Datteltäter

Datteltäter: "Die Netzkultur ist auf einem miesen Niveau"

Die Datteltäter bezeichnen sich als „Satire-Kalifat“ und verbinden auf ihrem YouTube-Channel Themen wie Rassismus, Diskriminierung, Kopftuchdebatten oder Stereotypen gegenüber Muslimen mit Humor. So wollen sie Menschen bewegen, sich zu Wort zu melden und aktiv gegen Hatespeech vorzugehen. Das sei dringend nötig, denn das Diskutieren im Netz hat bisher niemand gelernt. Schließlich gibt es dafür keine Schule. Die Datteltäter unterstützen deshalb die Initiative #NichtEgal und wollen ein Zeichen gegen Hass setzen.


X

Sie verwenden einen sehr alten Browser.

Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser.
Aktuelle Browser finden Sie hier